Entspannungs-
pädagogik


Entspannungspädagogik

Die Entspannungspädagogik bietet eine Vielfalt an Methoden, um den alltäglichen Belastungen und Anspannungen zu begegnen. Der Schwerpunkt hierbei liegt auf dem Erlernen von bekannten und bewährten Entspannungsverfahren wie dem Autogenen Training und der Progressiven Muskelentspannung.

Diese Verfahren werden in Gruppen- oder Einzelstunden über einen gewissen Zeitraum erlernt. Das Erlernte wird dann in Alltagssituationen angewendet und führt somit zu mehr Entspannung und Gelassenheit im täglichen Umgang mit dem persönlichen Stress.

Kinder werden spielerisch an Entspannung herangeführt und bekommen Tipps und Anregungen für ihren Alltag.

Autogenes Training

PMR

Entspannungstraining für Kinder